Welcome to gadgetPool.de!
gadgetPool
Homepage
Projekt veröffentlichen
Artikel schreiben
Projekte lesen
Artikel lesen
Forum
Diskussionen Ideen Vorschläge
Downloads
Treiber Dateien Datenblätter
Anmeldung
Passwort Mail Einstellungen

     Menue
WebShop
Hier gibt's die gadgets

     Languages
Sprache für das Interface auswählen

English German

     Login
Benutzername

Passwort

Kostenlos registrieren!. Gestalten Sie Ihr eigenes Erscheinungsbild. Passen Sie das Seitenlayout Ihren Wünschen an

 Article: FAQ zum Beta Reflow Controler

Hobby Electronics
FAQ zum "Beta Reflow Controller"



Wir haben das Beta Reflow Kit und den Beta Reflow Controller nun seit einiger Zeit im Programm. Mit der steigenden Zahl der Anwender wächst auch die Zahl derer, die Fragen zur Technik oder zum Reflow Löten selbst haben.
Dieser Artikel listet Fragen von Anwendern und die Antworten darauf auf. Sollten Sie weitere Fragen haben können Sie uns gern kontaktieren. Bitte beachten Sie, daß sich sämtliche Ausssagen sowohl auf den von uns vertriebenen Reflow Controller, als auf auf den Reflow Controller von Beta Layout beziehen www.reflow-kit.de www.pcb-pool.de





Inhalt



Q : Immer wenn ich den Reflow Controller einschalte, beginnt die LED Learn zu blinken. Was bedeutet das ?

A: Der Reflow Controller muss die Heizcharakteristik des angeschlossenen Ofens lernen. Das geschieht durch Start des Lernprogramms mit der Taste "Learn". Zum Einlernen der Heizcharakteristik muss natürlich ein Ofen an den Controller angeschlossen und eingeschaltet sein. Plazieren Sie den Temperatursensor so im Ofen, wie Sie es auch für die späteren Lötvorgänge planen. Wenn die Heizcharakteristik des Ofens einmal eingelernt ist, brauchen Sie den Lernvorgang solange nicht zu wiederholen, wie Sie den gleichen Ofen benutzen.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis



Q : Nach den Durchlaufen des Selbsttestest's regiert der Controller nicht auf weitere Tastendrücke?

A: Wahrscheinlich herrscht im Ofen eine Temperatur von über 50°C. Um eine korrekte Einhaltung der Temperaturprofile zu erreichen, startet der Controller den Lötvorgang nur dann, wenn die Temperatur im Ofen kleiner als 50°C ist. Bei höheren Temperaturen geschieht -- nichts --.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis



Q : Der Controller reagiert nicht auf die Eingabe veränderter Leistungswerte in der Soak Phase. Was mache ich falsch?

A: Bitte kontrollieren Sie ob Ihr Controller eine Seriennummer bis einschließlich 2737 hat. Wenn das der Fall ist, sind Sie leider von einen Softwarebug betroffen. Bitte laden Sie die aktuelle Software herunter und führen Sie ein Softwareupdate gemäß Anleitung durch.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis




Project Files

 
     Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema Hobby Electronics
· Nachrichten von leonharh


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Hobby Electronics:
SMD - Löten mit Reflow Ofen für Einsteiger und geübte ....


     Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht


     Einstellungen

 Druckbare Version Druckbare Version


"Login" | Anmelden/Neuanmeldung | 1 Kommentar | Diskussion durchsuchen
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Re: FAQ zum Beta Reflow Controler (Punkte: 1)
von bags03 auf Mittwoch, 03.Dezember. @ 08:57:27 CET
(Userinfo | Artikel schicken)
L

Den Rest des Kommentars lesen...






All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2006-2015 by gadgetPool.


PHP-Nuke Copyright © 2005 by Francisco Burzi. This is free software, and you may redistribute it under the GPL. PHP-Nuke comes with absolutely no warranty, for details, see the license.
Erstellung der Seite: 0.03 Sekunden