Welcome to gadgetPool.de!
gadgetPool
Homepage
Projekt veröffentlichen
Artikel schreiben
Projekte lesen
Artikel lesen
Forum
Diskussionen Ideen Vorschläge
Downloads
Treiber Dateien Datenblätter
Anmeldung
Passwort Mail Einstellungen

     Menue
WebShop
Hier gibt's die gadgets

Impressum / Datenschutzerklärung


     Languages
Sprache für das Interface auswählen

English German

     Login
Benutzername

Passwort

Kostenlos registrieren!. Gestalten Sie Ihr eigenes Erscheinungsbild. Passen Sie das Seitenlayout Ihren Wünschen an

gadgetPool.de: Forum

gadgetPool.de :: View topic - NMEA "MWV" in SEATALK
 Forum FAQForum FAQ   SearchSearch   UsergroupsUsergroups   ProfileProfile   Log inLog in 

NMEA "MWV" in SEATALK

 
Post new topic   Reply to topic    gadgetPool.de Forum Index -> Seatalk NMEA Bridge
View previous topic :: View next topic  
Author Message
Milling
Newbie
Newbie


Joined: Nov 08, 2011
Posts: 2

PostPosted: Tue Nov 08, 2011 2:30 pm    Post subject: NMEA "MWV" in SEATALK Reply with quote

Hallo,
ich würde gerne die Daten von einem NASA Windgeber in SEATALK einspeisen. Der Windgeber sendet "MWV", was ja auch der/die? Bridge versteht.
Nun meine Frage, können meine Seatalk Instrumente (ST80) aus MWV auch "Apparend Wind Speed" anzeigen ?

Habe nämlich in der Beschreibung von ST6000+ gelesen (ebenfalls im System vorhanden), dass dieses Gerät (hat auch einen NMEA-Eingang) für "Apparend Wind Speed" VWR benötigt, jedoch "Apparend Wind Angle aus VWR/MWV erstellt.

Kann das nicht so ganz verstehen, denn normalerweise müsste doch MWV ausreichen...

Gruß
Michael
Back to top
View user's profile Send private message
FWallenwein
Site Admin
Site Admin


Joined: Mar 26, 2006
Posts: 419
Location: Mannheim / Germany

PostPosted: Sun Nov 13, 2011 10:16 pm    Post subject: Reply with quote

Hallo,

so 100% klar ist mir die Frage nicht.

NASA Windgeber sendet MWV an die Bridge.
Bridge sendet nach SeaTalk scheinbare Windgeschwindigkeit,und scheinbare Windrichtung, die sie aus den MWV Daten ausliest.

Die SeaTalk Instrumente könne dieses nun anzeigen. Sie haben "keine Ahnung", das die SeaTalk Daten für scheinbare Windgeschwindigkeit,und scheinbare Windrichtung aus einem MWV kommen.

Warum das ST6000 VWR für die Geschwindigkeit benötigt, dass ist mir auch nicht klar.

Gruss
Frank
Back to top
View user's profile Send private message Visit poster's website
Milling
Newbie
Newbie


Joined: Nov 08, 2011
Posts: 2

PostPosted: Wed Feb 15, 2012 4:40 pm    Post subject: Ergänzende Frage Reply with quote

Hallo,
würde gerne das Thema nochmals aufnehmen:
Wenn ich Ihre Bridge verwende und die Seatalk Geräte nicht "wissen", dass die Daten ursprünglich aus NMEA Daten generiert worden sind,
funktioniert dann auch die "interne" Funktionen "Off-Set" der Seatalkgeräte?
z.B. Korrektur Windrichtung,Geschwindigkeit oder beim Log die Wassertiefe ?

Würde mich freuen, wenn ich hier eine Aussage bekommen würde.

Gruß
Michael
Back to top
View user's profile Send private message
FWallenwein
Site Admin
Site Admin


Joined: Mar 26, 2006
Posts: 419
Location: Mannheim / Germany

PostPosted: Thu Feb 16, 2012 10:08 am    Post subject: Reply with quote

Hallo Michael,

die Antwort lautet - ich weiss es nicht auswendig, werde es aber heute abend ausprobieren.

Allerdings kann ich mir nicht vorstellen, dass die Geräte ihre eigenen Offsets zu den SeaTalk Daten noch dazu rechnen.

Nach meinem Verständniss ist der Offset eine Einstellung, mit der in einem Gerät der Anbauort oder die Lage der Gebers justiert werden kann.

Nur das Gerät selbst weiss wie tief sein Echolotgeber eingebaut ist.
Nur das Gerät selbst weiss wie schief sein Windgeber angebaut ist.

Also sollte genaus das Gerät, an dass der Sensor angeschlossen ist, diese Daten noch anpassen können und dann die bereinigten Daten auf den Bus oder NMEA senden.

Aber wie gesagt - ich probiere es einfach aus, dann wissen wir es.

Gruss
Frank
Back to top
View user's profile Send private message Visit poster's website
Display posts from previous:   
Post new topic   Reply to topic    gadgetPool.de Forum Index -> Seatalk NMEA Bridge All times are GMT + 1 Hour
Page 1 of 1

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum


Powered by phpBB © 2001-2003 phpBB Group
phpBB port v2.0.7 based on Tom Nitzschner's phpbb2.0.6 upgraded to phpBB 2.0.7 standalone was developed and tested by:
ChatServ, mikem,
and Paul Laudanski (aka Zhen-Xjell).

Version 2.0.7 by Nuke Cops © 2004 http://www.nukecops.com
Forums ©




All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2006-2015 by gadgetPool.


PHP-Nuke Copyright © 2005 by Francisco Burzi. This is free software, and you may redistribute it under the GPL. PHP-Nuke comes with absolutely no warranty, for details, see the license.
Erstellung der Seite: 0.16 Sekunden